Training

Lesen Sie hier mehr zu unserem Schießtraining

Böllerschießen

Seit 1987 besitzt unser Verein eine Böllergruppe

Slider

<     wischen  für  weitere  Beiträge     >

Wetter in Bischbrunn:

Das Wetter in Bischbrunn

Facebook Timeline:

Beim heutigen Gauschützenfest in Dorfprozelten waren einige unserer Schützen wieder erfolgreich. Zum Teil sogar mehrfach. Herzlichen Glückwunsch. mehr anzeigenweniger anzeigen

am 30.06.19 gepostet ·  

auf Facebook öffnen

Manuel Goldschmitt konnte als neuer Schützenkönig (37,6 Teiler) die einstige männliche Domäne unter den Schützenkönigen verteidigen. Seine beiden Ritter wurden Anna Väth (43,6 Teiler) und Manuel Rüppel (61,8 Teiler). Bei der Jugend blieb alles in weiblicher Hand: Schützenkönigin wurde Emma Thauer (204,4 Teiler), die beiden Ritterinnen Jana Rüppel (293,8 Teiler) und Selina Wegmann (441,5 Teiler). Sie konnten aus der Hand von Schützenmeister Klaus Reinfurt und Sportlicher Leiter Thorsten Englert die Königsinsignien entgegennehmen.
Bei herrlichem Frühlingswetter fanden viele Freunde des Schützensports den Weg auf die „Kreuzhöhe“ zum Schützenhaus um den Beginn des Wonnemonats Mai und die besten Schützen zu feiern. Lautstark verkündeten die Böllerschützen des Vereins unter der Regie von Andreas Zettl den Beginn.
Neben der Krönung der neuen Schützenkönige gab es wieder Pokale und Urkunden aus der Hand von Sportlichen Leiter Thorsten Englert und Schützenmeister Klaus Reinfurt. Die Meisterschützenabzeichen des Deutschen Sportschützenbundes (DSB) erhielten Dieter Engelhardt, Thorsten Englert, Klaus und Sebastian Köhler, Yvonne Roos, Jana Rüppel, Anna Väth, Andreas und Kathrin Väth. Die Urkunden und Pokale in der Disziplin Jugend-Luftgewehr/Luftpistole erhielten Jana Rüppel (30,0 Teiler), Emma Thauer (31,1 Teiler) Kim Wegmann (106,7 Teiler) Selina Wegmann (107,8 Teiler) Felix Barthel (180,6 Teiler) Emil Grasmann (227,0 Teiler) und Julian Schwab (294,9 Teiler).
Die Pokale der Schützen in der Disziplin Luftpistole gewannen Lukas Väth (20,5 Teiler), Sebastian Köhler (26,9 Teiler) Wolfgang Engler (56,6 Teiler) und Frederik Roth (59,2 Teiler). In der Disziplin Luftgewehr siegten Andreas Väth (19,4 Teiler), Karina Hock (20,0 Teiler), Stephan Roos (21,0 Teiler), Thorsten Englert (27,7 Teiler)., Sebastian Leimeister )27,2 Teiler) und Matthias Heilig (27,7 Teiler)
Text Richard Krebs
mehr anzeigenweniger anzeigen

am 01.05.19 gepostet ·  

auf Facebook öffnen

Schützenverein Bischbrunn 1968 e.V.